Bitte aktiviere JavaScript, um alle Features dieser Website ordnungsgemäß nutzen zu können!

Geldgeschenke selber basteln

Festlich verpackte Geldgeschenke

Ein Geldgeschenk, nicht nur zu Weihnachten, kommt garantiert gut an, denn der Beschenkte kann sich damit jeden Wunsch erfüllen. Eine tolle Idee, aber wie verpackt man die Scheine am originellsten? Wir haben uns für eine kreative Verpackung entschieden, die sich besonders für die Weihnachtszeit eignet: Verschiedenartige Zweige zum Befestigen der Geldscheine werden mit Hilfe von Steckmoos in einem Porzellanübertopf arrangiert. Ganz persönlich wird das originelle Geldgeschenk durch eine zum Anlass passende Gestaltung mit den edding Porzellanpinselstiften, die im Ofen eingebrannt wird. Je nachdem, welche Farbtöne Du bevorzugst, hast Du die Wahl zwischen Sets mit warmen Rottönen, kühlen Blau-/Grüntönen oder gemischten Farben, mit denen Du z.B. Sterne und andere weihnachtliche Motive oder Grüße auf das Porzellan malen kannst.

Der besonders cremige Auftrag der Porzellanpinselstifte sorgt für ein gleichmäßiges Farbergebnis ohne Tropfenbildung. Und falls die aufgemalten Buchstaben oder Muster nicht ganz Deinen Vorstellungen entsprechen, ist es auch kein Problem, da die Bemalung vor dem Einbrennen mit einem feuchten Tuch leicht zu entfernen ist.

Kategorien
Geschenke verpacken
Besondere Geschenke
Produkte
Porzellan-Pinselstifte
Materialien
Porzellan und Keramik
Herausforderung
Easy peasy
Downloads
Bilder (ZIP)

Schritt für Schritt

Produkte und Materialien

Andere Materialien

  • Blumentopf aus Porzellan oder ofenfester Keramik 
  • Eventuell Buchstabenschablone
  • Bleistift
  • Steckmoos, Zweige, Bindedraht
  • Backofen 
  • Als Schmetterling gefaltete Geldscheine

Ähnliche Ideen

Creative Newsletter

Lass Dich von uns inspirieren und erhalte kreative DIY-Ideen sowie Infos zu neuen Produkten und Aktionen.

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch deren Verwendung stimmst Du der Nutzung von Cookies zu. OK