Bitte aktiviere JavaScript, um alle Features dieser Website ordnungsgemäß nutzen zu können!

Zertifizierte RoHS Produktkategorien

Die wichtigsten Produktgruppen unter der RoHS-Richtlinie

RoHS ist eine Richtlinie in der Europäischen Union, die für die Beschränkung der Verwendung gefährlicher Stoffe steht. Sie wurde zur Kontrolle von Gefahrenstoffen erstellt, die häufig in elektrischen und elektronischen Geräten und Waren vorkommen. Darüber hinaus wurde die Richtlinie zum Schutz der Gesundheit der Menschen und der Umwelt erlassen und um zu gewährleisten, dass Elektro- und Elektronikgeräte recycelt oder sicher entsorgt werden können. Jedes neue Produkt, das nach dem 1. Juli 2006 hergestellt wurde, muss der RoHS-Richtlinie entsprechen.

Die folgenden Kategorien fallen unter die RoHS-Richtlinie. Wir haben hier auch einige Beispiele für die betroffenen Produkttypen aufgeführt:

  • Erste Kategorie: Haushaltsgroßgeräte (Kühlschränke, Herde, Geschirrspüler, Waschmaschinen)
  • Zweite Kategorie: Haushaltskleingeräte (Haartrockner, Staubsauger, Kaffeemaschinen)
  • Dritte Kategorie: Kommunikationsausrüstung & Computer (Desktop-Computer, Laptops, Drucker, Telefone)
  • Vierte Kategorie: Unterhaltungselektronik (Fernseher, DVD-Player, Stereogeräte, Videokameras)
  • Fünfte Kategorie: Beleuchtung (Leuchten, Glühlampen)
  • Sechste Kategorie: Elektrowerkzeuge (Bohrer, Sägen, Trimmer, Gebläse)
  • Siebte Kategorie: Spielzeug, Freizeit- und Sportgeräte (Videospiele, Laufbänder, Fitness-Tracker)
  • Achte Kategorie: Medizinische Geräte und Ausrüstungen - (Medizinprodukte für die In-vitro-Diagnostik)
  • Neunte Kategorie: Überwachungs- und Steuerungseinrichtungen (Thermostate, Rauchmelder, Feuermelder)
  • Zehnte Kategorie: Automaten (Verkaufsautomaten, Geldautomaten)
  • Elfte Kategorie: Verschiedene Arten von elektronischen und elektrischen Geräten, die nicht unter die vorigen Kategorien fallen (zweirädrige Elektrofahrzeuge, E-Zigaretten, Vape Pens, Elektrokabel unter 250V).

Beispiele für Elektro- und Elektronikprodukte, die RoHS-konform sein müssen

ROHS compliant sign with green leaf, vector illustration

Verwendung von RoHS-konformen elektrischen und nichtelektrischen Werkzeugen

In den bereits genannten Kategorien und Produkten ist die Bedeutung von RoHS gut dokumentiert, was man jedoch übersehen könnte, ist der Einsatz von elektrischen und nichtelektrischen Werkzeugen in Fabriken und Werkstätten. Auch bei diesen wird eine RoHS-Konformität dringend empfohlen, da sie bei der Herstellung von Fernsehern, Kühlschränken, Laptops usw. verwendet werden. Häufig gehört es zu den internen Anforderungen, dass Unternehmen RoHS-konformes Werkzeug benutzen müssen.

Der Einsatz von Markern bei Elektro- und Elektronikgeräten ist ebenfalls ein interessantes Thema. Da Marker für Qualitätskontrollen und Produktionshinweise auf manchen Artikeln verwendet werden, müssen auch sie RoHS-konform sein. Während des Herstellungsprozesses können Marker ebenfalls verwendet werden, zum Beispiel beim Beschriften von Leiterplatten oder Kabeln. Der edding 780 Lackmarker und der 840 4 Aerospace Marker sind gute Beispiele für Marker, die sicher auf verschiedenen Materialarten verwendet werden können und die Vorgaben der RoHS-Richtlinie erfüllen.

Verpackungen für elektronische oder elektrische Produkte fallen zwar nicht unter die RoHS-Richtlinie, zu beachten ist jedoch, dass alles, was beim Artikel verbleibt (etwa Aufkleber auf einem Laptop oder dekorative Bemalung) unbedingt RoHS-konform sein sollte.

Hier gibt es weitere interessante Themen zum Lesen

edding 8407 cable marker mark on cable in wall

edding 8407 Kabelmarker

Mit 0,3 Millimetern hat der 8407 Kabelmarker eine der feinsten Spitzen, die edding zu bieten hat. Damit ist er ideal für Elektriker und IT-Experten, die Kabel aus verschiedenen Materialien beschriften müssen.

edding 8404 aerospace marker marks on metal

edding 8404 Aerospace Marker: ein Blick auf die RoHS-Richtlinie

Dieser spezielle Marker eignet sich hervorragend, wenn die Verwendung von korrosionsarmer Tinte und feinen Spitzen ein Muss ist. Er kann auf Leiterplatten und vielen anderen metallischen Werkstoffen eingesetzt werden.

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch deren Verwendung stimmst Du der Nutzung von Cookies zu. OK