Lassen Sie sich inspirieren!

Finden Sie spannende Anregungen und Inspirationen in unserem Newsletter, den wir sechs Mal im Jahr versenden.

Newsletter

Dekobuchstaben selber machen

Dekobuchstaben selber machen

Mit Hilfe der edding Permanent Sprays können Sie diese individuelle Wanddekoration ganz einfach selber machen. Die neuen, eleganten Farben des edding Permanent Sprays sorgen auf Knopfdruck für ein stilvolles Wohnambiente im Retro-Style auf fast allen Oberflächen für drinnen und draußen. Der Farbton Mauve und Rost-Effektlack sind toll zu kombinieren und fügen sich in viele moderne Stile ein. Mit dem Rost-Effektlack können Sie Ihren Dekoobjekten einfach und schnell einen trendigen Used-Look geben. So wird Ihre Wanddeko im Handumdrehen zu einem richtigen Hingucker.

Das brauchen Sie für die Gestaltung der Buchstaben
  • Fertige Dekobuchstaben (aus Pappe, Holz oder Depafit) oder
  • Material für selbstgefertigte Buchstaben:
  • edding Permanent Spray in Mauve und Rost-Effektspray
  • große Unterlage zum Sprühen
Schritt für Schritt
  1. Die Buchstaben auf der Pappe vorzeichnen und ausschneiden
  2. Die Buchstaben auf Depafit befestigen und mit dem Permanentmarker auf den Untergrund übertragen
  3. Mit dem Cutter sauber ausschneiden
  4. Sprühen sollten Sie am besten draußen auf einer großen Unterlage
  5. Die Buchstaben müssen trocken und staubfrei sein.
  6. Jetzt kommt die Farbe Mauve zum Einsatz. Wir empfehlen im Kreuzgang zu sprühen, dann ist der Sprühstrahl am besten dosierbar. (Details zum Arbeiten mit edding Permanent Spray finden Sie unter: www.edding-permanent-spray.de).
  7. Um den Retroeffekt zu erzielen, werden die Kanten zusätzlich mit dem Rost-Effektspray eingesprüht. Dafür zunächst die erste Farbe gut trocknen lassen.
  8. Den Buchstaben bis auf die Kanten abdecken. Flach von der Seite mit dem Rost-Effektspray sprühen.
  9. Die Farbe gut trocknen lassen und fertig sind Ihre Dekobuchstaben im Retro-Look.
Passende Produkte

Rost Effektlack

edel mauve