Scherenschnitt selber machen

Tischdeko mit Handlettering

Eine selbst gemachte Tischdeko ist immer am schönsten, weil sie besonders individuell ist. Dieses Mal haben wir uns etwas ganz Neues ausgedacht: Ein Tablett mit einem Scherenschnitt mit Hand Lettering Motiv. Ein Scherenschnitt ist gar nicht so schwierig, wie es auf den ersten Blick scheint. Mit unserer Schablone geht es natürlich am unkompliziertesten, aber auch Vorlagen für einen individuellen Scherenschnitt kannst Du am PC aus einem passenden Foto erstellen. Für Dein Hand oder Brush Lettering  benötigst Du weiche Pinselstifte, wie die edding 1340 brushpens aus der Colour Happy Box. Die Box enthält 20 Pinselstifte sowie den cleveren Brushpen Colour Mixer. Dieses geniale Tool macht aus 20 Grundfarben bis zu 190 Farbschattierungen möglich. Bevor Du mit dem Lettern beginnst, empfehlen wir Dir, ein paar Übungen mit dem Pinselstift zu machen. Durch unterschiedlichen Druck auf die Spitze erzielst Du dünne bzw. breitere Striche. Der Scherenschnitt auf dem Tablett wird durch eine Acrylglasplatte vor Verschmutzung und Kratzern geschützt.   

Kategorien
Küche
Handlettering
Downloads
Bilder (ZIP)

Schritt für Schritt

Produkte und Materialien

Andere Materialien

  • Weißes Papier in Größe des Tabletts
  • Tablett + Acrylglasplatte
  • Vorlage „Scherenschnitt“
  • Gute, spitze Schere (z.B. von Fiskars)

Ähnliche Ideen

Creative Newsletter

Lass Dich von uns inspirieren und erhalte kreative DIY-Ideen sowie Infos zu neuen Produkten und Aktionen.

Wir setzen Cookies ein, um die Nutzung unserer Website zu analysieren. Deine Daten werden anonymisiert verarbeitet und nicht an Dritte weitergegeben. Einstellungen OK