Bitte aktiviere JavaScript, um alle Features dieser Website ordnungsgemäß nutzen zu können!

Ostereier gestalten - Hasenmotiv

Einfache Osterdeko für Dein Zuhause

Sicherlich hast Du auch schon vieles ausprobiert, um ausgepusteten Eiern eine schicke Schale zu verleihen. Die Auswahl an Pinseln und Farben von Tusche über Buntstift bis zu Wachsmalkreiden ist groß. Oft sind die Farben aber nicht wasserfest und auch nicht deckend, was bei braunen Eiern oftmals nur zu blassen Farbergebnissen führt. Feine Details sind mit Pinseln auch meist nur schwer zu verwirklichen. Intensive Farbtöne in zwei verschiedenen Strichstärken bieten die edding Mattlackmarker mit ihrer volldeckenden Acryltinte. Diese hat sich besonders gut für die selbstgemachte Osterdekoration und gerade für ausgepustete Eier bewährt. Die Marker werden in 12 seidenmatten, wasserfesten Farbtönen angeboten, inklusive Weiß, Gold und Silber.

Diese hübschen Osterhasen-Eier kommen als Tischdekoration genauso gut zur Geltung wie an einem Zweig - sogar im Garten, denn die Acryltinte der Marker ist wetterfest und lichtbeständig und somit auch für die Gartendeko wunderbar geeignet.

Kategorie
Ostern
Produkte
Lackmarker
Materialien
Eierschale
Herausforderung
Easy peasy
Downloads
Bilder (ZIP)

Schritt für Schritt

Produkte und Materialien

Andere Materialien

  • Ausgepustete Eier
  • Dünner Holzstab (z.B. Schaschlikspieß)
  • Testpapier

Weitere Bilder

Ähnliche Ideen

Creative Newsletter

Lass Dich von uns inspirieren und erhalte kreative DIY-Ideen sowie Infos zu neuen Produkten und Aktionen.

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch deren Verwendung stimmst Du der Nutzung von Cookies zu. OK