Bitte aktiviere JavaScript, um alle Features dieser Website ordnungsgemäß nutzen zu können!

Ostereier bemalen

Ach Du schickes Ei – edding Mattlackmarker machen’s möglich!

Vom farblosen Lebensmittel zum originellen Osterei: Ausgepustete Eier können sich jetzt ganz schick in Schale werfen – dank der edding Mattlackmarker und Deines kreativen Talents. Die bemalten Eier kommen als Dekoration am Ostersonntag auf dem Tisch genauso gut zur Geltung wie an einem Zweig im Garten, denn die Tinte der Marker ist wasserfest und für die Oster-Deko im Frühling wunderbar geeignet. Ganz besonders effektvoll sind auch selbstgearbeitete Schalen aus Pappmaché, die abschließend mit einem edding Mattlackmarker mit österlichen Motiven – wie beispielsweise kleinen Osterhasen – bemalt werden.

Kategorie
Ostern
Produkte
Lackmarker
Materialien
Eierschale
Papier, Pappe und Karton
Herausforderung
Easy peasy
Downloads
Bilder (ZIP)

Schritt für Schritt

Produkte und Materialien

Andere Materialien

  • 2-3 Eier, gereinigt und ausgeblasen
  • Luftballons
  • Weißes Seidenpapier
  • Tapetenkleister
  • Einen Topf zum Anrühren des Kleisters
  • Stöckchen zum Anrühren

Weitere Bilder

Ähnliche Ideen

Creative Newsletter

Lass Dich von uns inspirieren und erhalte kreative DIY-Ideen sowie Infos zu neuen Produkten und Aktionen.

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch deren Verwendung stimmst Du der Nutzung von Cookies zu. OK