Bitte aktiviere JavaScript, um alle Features dieser Website ordnungsgemäß nutzen zu können!

Knallbonbon basteln

Silvesterkracher selbst gemacht

Beim Anblick dieser außergewöhnlichen Silvesterkracher werden Deine Gäste bestimmt staunen. Die Knallbonbons kannst Du leicht selbst basteln und ganz nach Wunsch füllen. Es macht richtig Spaß und steigert die Vorfreude auf die Silvesterparty, aus einfachen Papprollen und farbigem Papier die Knallbonbons anzufertigen. Auch die dekorativen Glasflaschen sind nicht von der Stange, sondern eigenhändig dekoriert – das edding Permanentspray macht’s möglich. Die edding Sprühlacke haben eine hohe Deckkraft und sind schnell trocken, so dass die Flaschen nach kurzer Zeit mit Glanzlackmarkern weiter gestaltet werden können. Die Knallbonbons haben wir mit Raketen- und Raumschiff-Motiven dekoriert. Auf dem schwarzen, glänzenden Papier kommen die deckenden Metallicfarbtöne der Glanzlackmarker besonders gut zur Geltung. Wir bieten Dir diverse Vorlagen mit Weltraummotiven zum Downloaden, vom Astronauten über Raumschiffe bis zu Sternen und Miniraketen ist alles dabei. Deiner Kreativität sind keine Grenzen gesetzt.

Kategorie
Winter
Produkte
Lackmarker
Permanentspray
Materialien
Papier, Pappe und Karton
Glas und Spiegel
Herausforderung
Etwas schwieriger
Downloads
Bilder (ZIP)

Schritt für Schritt

Produkte und Materialien

Andere Materialien

  • Kleine Glasflaschen, max. ½ Liter Inhalt
  • Abdeckplane, Unterlage zum Sprühen, Handschuhe
  • Schere
  • Toilettenpapierrollen (für jede Flasche eine)
  • Glanzpapier in Metallicfarben (ca. 8 x 8 cm)
  • Seidenpapier (ca. 8 x 8 cm)
  • Festes Papier in Schwarz und Gold
  • Klebstoff (z.B. Heißklebepistole)
  • Band

Ähnliche Ideen

Creative Newsletter

Lass Dich von uns inspirieren und erhalte kreative DIY-Ideen sowie Infos zu neuen Produkten und Aktionen.

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch deren Verwendung stimmst Du der Nutzung von Cookies zu. OK