Bitte aktiviere JavaScript, um alle Features dieser Website ordnungsgemäß nutzen zu können!

Etiketten selbst gestalten

Hübsche Etiketten für selbstgemachte Marmelade

Zwetschgen, Pflaumen, Äpfel und Birnen werden zum Ende des Sommers in allen Variationen angeboten. Wer jetzt Marmelade, Gelee oder Apfelmus einkocht, kann auch noch im Winter die süßen Früchte genießen und vom Sommer träumen. Und die selbstgemachten Köstlichkeiten eignen sich auch wunderbar als kleine Partymitbringsel.

Um nach dem Einkochen nicht den Überblick im Regal zu verlieren, empfehlen wir, Gläser und Flaschen mit Etiketten zu versehen und mit dem edding 1200 Fasermaler zu gestalten. Ob verspielt mit kleinen Blumenranken versehen oder in gut lesbaren Druckbuchstaben - Deiner Fantasie sind keine Grenzen gesetzt! Der edding 1200 wird in 20 kräftigen Farbtönen angeboten.

 

Schritt für Schritt

Produkte und Materialien

Andere Materialien

  • Etwas stärkeres, weißes Papier
  • Unsere Kopiervorlage für Marmeladenetiketten
  • Band oder Schnur zum Befestigen der Etiketten
  • Schere, Locher

Ähnliche Ideen

Creative Newsletter

Lass Dich von uns inspirieren und erhalte kreative DIY-Ideen sowie Infos zu neuen Produkten und Aktionen.

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch deren Verwendung stimmst Du der Nutzung von Cookies zu. OK