Einfach anziehend - Magnete selber machen

Deine ganz besonderen Cabochon-Magnete - gestaltet mit edding Finelinern

Einfach und individuell kannst Du in wenigen Schritten Magnete mit kreativen Mustern oder tollen Schriftzügen gestalten. Du wirst staunen, wie Deine Magnetwand zum dekorativen Blickfang wird!

Die Cabochon-Technik erfordert keine Vorkenntnisse, und selbst Anfänger werden im Handumdrehen zum Designer, denn coole Magneten gelingen mit dieser Technik spielend leicht.

Die filigranen Motive werden mit dem edding 1800 Präzisionsfeinschreiber mit besonders feiner Schreibspitze auf Papier gezeichnet und zwischen Kunststoffcabochon und Magnetplatte geklebt. Für feine Zeichnungen und Muster auf dunklem Papier ist der edding 2185 Gelroller die richtige Wahl. Grafische Muster gelingen in Metallic-Farben wie Silber oder Gold besonders schön und glänzend - Deiner Fantasie sind keine Grenzen gesetzt! Magnete für die Cabochon-Technik findest Du im gut sortierten Kreativ-Fachhandel.

Kategorien
Küche
Besondere Geschenke
Ausmalen und Zendoodle
Produkte
Fineliner
Gelroller
Materialien
Papier, Pappe und Karton
Herausforderung
Easy peasy
Downloads
Bilder (ZIP)

Schritt für Schritt

Produkte und Materialien

Andere Materialien

  • Magnete zum Selbergestalten (gibt es im Kreativfachhandel in verschiedenen Varianten und Durchmessern)
  • Schere oder Kreisstanzer, Mosaikkleber
  • Papier
  • Bleistift und eventuell Zirkel

Weitere Bilder

Ähnliche Ideen

Creative Newsletter

Lass Dich von uns inspirieren und erhalte kreative DIY-Ideen sowie Infos zu neuen Produkten und Aktionen.

Wir setzen Cookies ein, um die Nutzung unserer Website zu analysieren. Deine Daten werden anonymisiert verarbeitet und nicht an Dritte weitergegeben. Einstellungen OK