Gründer Volker Detlef Ledermann und CEO Per Ledermann
Mitgründer Volker Detlef Ledermann und CEO Per Ledermann

Interview: 55 Jahre edding

55 Jahre edding-Tinte im Blut oder Farbe 002 brauchen wir nicht: Gründer und Nachfolger eines Familienunternehmens gewähren Einblicke in die Erfolgsgeschichte des heutigen internationalen Konzerns edding AG. Im gemeinsamen Interview sprechen Vater und Sohn übers Loslassen und Reinwachsen, Erfolge und Krisen, Freiheit und Familie und das Geheimnis des "eddi-preneurship".

Teil 1: Familienunternehmen

Mitgründer Volker Detlef Ledermann

Volker Detlef Ledermann war 29 als er zusammen mit seinem Schulfreund Carl-Wilhelm Edding eine Firma für Schreibwaren gründete. Mit einem Startkapital von 500 Mark legten sie den Grundstein zu einer globalen Marke, die heute einen Konzernumsatz von mehr als 128 Millionen Euro jährlich erwirtschaftet.

Weiterlesen

Teil 2: Freude an der Arbeit

CEO Per Ledermann

Per Ledermann war ebenfalls 29 als er den Vorsitz des Firmenvorstands übernahm - und vertreibt nicht nur mehr als eine halbe Million Marker täglich, sondern baut Portfolio und Märkte der edding Group stetig weiter aus.

Weiterlesen