Unternehmensstruktur

Konzernstruktur

Die Geschäftsaktivitäten des Konzerns gliedern sich in die Geschäftsfelder Schreiben und Markieren sowie Visuelle Kommunikation, unter denen die jeweiligen Konzernmarken edding und Legamaster vermarktet und vertrieben werden. Daneben wird auch der Vertrieb von Partnermarken ausgeübt, der im Wesentlichen zur Abrundung des Produktportfolios auf der Ebene einzelner Konzerngesellschaften dient. Die Umsatzerlöse werden in rund 100 Ländern weltweit erzielt, die in der Regel durch unabhängige Vertriebspartner betreut werden, soweit edding nicht mit einer eigenen Vertriebs-Tochtergesellschaft vertreten ist. Der Vertrieb an private und gewerbliche Endverwender erfolgt ausschließlich über Handelspartner aller Formate, wozu neben dem traditionellen Groß- und Einzelhandel auch Vertriebsformen der Großfläche (Verbrauchermärkte, Baumärkte etc.), Katalogversender sowie Online-Vertriebsformen gehören.

Das Geschäftsfeld Schreiben und Markieren umfasst im Wesentlichen die Marke edding und beinhaltet Marker, Schreibgeräte, Druckerpatronen und Toner sowie Farbsprays. Dieses Produktangebot richtet sich sowohl an den Business-to-Business-Bereich als auch an den privaten Endkonsumenten. Die verschiedenen Produkte gliedern sich abhängig von Anwendung und Zielgruppe in folgende Kategorien:

  • Professionelles Markieren
  • Unterrichten und Präsentieren
  • Schreiben, Texte markieren und korrigieren
  • Reparieren und Pflegen zu Hause
  • Organisieren und Beschriften zu Hause
  • Gestalten und Dekorieren
  • Malen und Spielen
  • Druckerpatronen und Toner
  • EcoLine

Das Geschäftsfeld Visuelle Kommunikation beinhaltet die Hauptmarke Legamaster. Hier werden zwei Produktgruppen unterschieden. Die klassische visuelle Kommunikation umfasst vor allem Flipcharts, Weißwandtafeln, Moderationstafeln und entsprechendes Zubehör. Das interaktive Sortiment umfasst elektronische Whiteboards und e-Screens (LED-Bildschirme mit Touchtechnologie für Schule und Konferenzräume). Die Umsätze werden fast ausschließlich im Business-to-Business-Bereich erzielt.

Der Hauptsitz des Konzerns ist Ahrensburg.

Vorstand

  • Per Ledermann
    Vorstandsvorsitzender und CEO, verantwortlich für die Ressorts Unternehmensentwicklung, Marketing und Markenführung, Personal und Vertrieb Lateinamerika
  • Thorsten Streppelhoff
    Vorstand Vertrieb und Supply Chain (COO), verantwortlich für die Ressorts Vertrieb International (mit Ausnahme Lateinamerika), Beschaffung, Produktion und Logistik
  • Sönke Gooss
    Vorstand Finanzen (CFO), verantwortlich für die Ressorts Finanz- und Rechnungswesen, Informationstechnologie und Facility Management

Aufsichtsrat

  • Rüdiger Kallenberg
    Vorsitzender des Aufsichtsrats
  • Chehab Wahby
    Stellvertretender Vorsitzender des Aufsichtsrats
  • Anja Keihani
    Arbeitnehmervertreterin im Aufsichtsrat
Vorstand
Vorstand der edding AG
Thorsten Streppelhoff (COO), Per Ledermann (CEO) und Sönke Gooss (CFO)
Unternehmensstruktur
Unternehmensstruktur