Lassen Sie sich inspirieren!

Finden Sie spannende Anregungen und Inspirationen in unserem Newsletter, den wir sechs Mal im Jahr versenden.

Newsletter

Geschenktüte basteln

Tonpapier, edding Marker und ein wenig Geschick – mehr brauchen Sie nicht für diese zauberhafte Geschenktüte

Eine hübsch verpackte Überraschung oder kleine Aufmerksamkeit kommt garantiert gut an, ganz gleich ob für die beste Freundin oder die Mutter. Und das natürlich erst recht, wenn die Verpackung selbstgemacht ist. Die Tüte aus Papier ist mit Hilfe unserer Faltanleitung ganz einfach selbst herzustellen. edding zeigt Ihnen Schritt für Schritt, wie Sie mit minimalem Aufwand in wenigen Minuten eine ganz persönliche und supersüße Geschenktüte selber basteln und falten können.

 
Das brauchen Sie (Material, Handwerkszeug):
  • Tonpapier in der Farbe Ihrer Wahl, Geschenkband, Klebstoff, Kopierpapier, Bleistift
  • edding Marker und Stifte zum Verzieren, besonders toll für dunkles Papier: der edding colourpen, der auch noch metallische Effekte auf das Papier zaubert. Wenn Sie die Metallicfarben nicht suchen, benötigen Sie für dunkle Papiertöne den edding 4040 Mattlack-Marker mit den besonders deckenden Farben. 
  • Und für helleres Papier empfehlen wir den edding colourpen mit einer Farbauswahl von 24 Farben oder auch den edding 1455 Glanzlack-Marker mit flexibler Spitze den Sie in etwas gedeckteren Farben erhalten. Seine etwas breitere Spitze zaubert im Nu tolle Verzierungen. 

 
Schritt-für-Schritt-Anleitung: So geht es
  • Der Papierbogen wird vor dem Falten mit den edding-Stiften Ihrer Wahl gestaltet. Wenn Sie ein bestimmtes Muster (wie z.B. das hier gezeigte) übertragen möchten, nehmen Sie am besten Kopierpapier zu Hilfe und übertragen das Muster mit einem spitzen Bleistift.  Anschließend können Sie das Muster mit einem edding-Stift nachzeichnen. Das Falten der Tüte ist ganz einfach und wird Ihnen auf diesem Bild Schritt für Schritt erklärt.
  • Aus Tonpapier können Sie auch ganz leicht die Geschenkanhänger für die verschiedensten Anlässe selber basteln, zum Beispiel zu Weihnachten. Dafür schneiden Sie Tonpapier in der passenden Farbe und in verschiedenen Größen zurecht. Nach dem Beschriften mit edding-Stiften die Anhänger lochen und mit einem farblich passenden Band an der Tüte befestigen.
  • Bevor Sie mit dem Mattlack-Marker loslegen, müssen Sie diesen erst aktivieren. Die Tinte des Markers ist voll deckend, so dass auch farbiges oder dunkles Papier schön dekoriert werden kann. 
  • Nach Gebrauch immer wieder fest aufsetzen.

 

Aktivierung der edding Mattlack-Marker:  

Schütteln Pumpen Malen: Die edding Mattlack-Marker funktionieren mit einem einfachen Ventilsystem. Bitte aktivieren Sie den Marker folgendermaßen: Mit geschlossener Kappe kräftig schütteln. Dann den Marker auf einem Testpapier auf die Schreibspitze setzen und durch vorsichtiges Drücken auf die Spitze einige Male pumpen bis die Tusche in der Spitze erscheint. Auf dem Testpapier mit ein paar Strichen den Marker anschreiben. Und nicht vergessen: Kappe nach Gebrauch immer wieder fest aufsetzen.

Kleines Geschenktütchen

Geeignete Produkte zu dieser Inspiration